Ausbildung zum Fachlagerist (w/m/d) ab 01.08.2021

warenliebhaber


Erlebe Sander! Kulinarische Leidenschaft liegt uns im Blut, Innovation ist unser täglicher Antrieb, höchste Qualität das Ergebnis handwerklicher Kochkunst. Wir leben Gastronomie und sind zuverlässiger Lebensmittelproduzent für unsere 5.000 Kunden im Food-Service-Markt. Außerdem betreiben wir als leidenschaftlicher Dienstleister über 200 Gastronomiebetriebe in ganz Deutschland und als erfolgreiche Hoteliers das sander Hotel. Gemeinsame Werte und nachhaltiges Wachstum machen unser familiengeführtes Unternehmen aus dem Hunsrück seit über 45 Jahren erfolgreich. Möchten Sie unseren Erfolgsweg aktiv mitgestalten? Dann lassen Sie Ihre Zukunft Teil von unserer werden, denn hier kommen Sie ins Spiel:

 
MEIN VERANTWORTUNGSBEREICH
Während meiner 2-jährigen Ausbildungszeit werde ich sofort aktiv in das Lagergeschehen eingebunden. In den unterschiedlichen Abteilungen wie Warenannahme und Kommissionierung, erhalte ich fesselnde Einblicke in den Ablauf rund um den Versand von Waren. 
Ich erlerne Verfahren zur Warenannahme und -Prüfung. Die Wichtigkeit einer sicheren Verpackung für den Transport wird mir ebenfalls beigebracht. Die richtigen Kennzeichnungen der Sendungen ist auch Teil meiner Ausbildung zum Fachlageristen. 
Waren annehmen und versenden? - Dagegen habe ich nichts einzuwenden! 

 
MEINE PERSPEKTIVEN
Bei Sander entscheide ich mich für ein innovatives Familienunternehmen - ganz nach meinem Geschmack! Mich erwartet eine gute Arbeitsatmosphäre mit freundlichen Kollegen. Schulungsmaßnahmen werden mir schon während meiner Ausbildung geboten, inklusive intensiver Prüfungsvorbereitungen, klasse! 
Spannende Ausflüge und ein regelmäßiger Azubi-Austausch erwarten mich ebenfalls. 
Ausbilder und Paten stehen mir immer zur Seite, ein Ohr ist immer für mich offen! Und hier habe ich die besten Perspektiven: Denn die Übernahmechancen sind richtig gut! Dann schicke ich meine Unterlagen und bewerbe mich schnellstmöglich über das Jobportal.


HINWEISE ZUM UMGANG MIT DEM CORONA-VIRUS
Bei Sander kommunizieren wir offen, direkt und nennen die Dinge beim Namen. Es ist wichtig, solidarisch durch diese besondere Zeit zu kommen – daher hat meine Gesundheit und Sicherheit höchste Priorität. Um mich bestmöglich zu schützen, hat Sander den Bewerbungsprozess den aktuellen Bedingungen angepasst. Die Vorstellungsgespräche finden im ersten Schritt virtuell statt, sodass ich dafür nicht einmal das Haus verlassen muss. Trotz der neuen Gegebenheiten bin ich überzeugt, dass mich die Sander Gruppe auch virtuell vollumfassend kennenlernen kann. Weitere Informationen dazu erhalte ich während des Bewerbungsprozesses von meinem Ansprechpartner.

Ansprechpartner:
Jaqueline Neumann
Industriepark 12
56291 Wiebelsheim
 

Steckbrief

  • Mitbringen sollte ich mindestens einen guten Abschluss der Berufsreife
  • Die Kosten für meine Schulbücher bezahlt die Firma Sander für mich
  • Lust mit anzupacken? Gerne!
  • Als Teil der Sander Familie profitiere ich von attraktiven Benefits
  • Einen Sinn für Ordnung bringe ich mit
  • Ich werde monatlich bei meinen Fahrtkosten unterstützt
  • Interesse an logistischen Abläufen habe ich, das passt super!
  • Ich habe Spaß daran im Team zu arbeiten

Teilen Sie unsere Anzeige mit Ihren Freunden und Bekannten!