Spülhilfe (w/m/d) in Tettnang

scheme imagescheme imagescheme image

Wir suchen Dich als Spülhilfe (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Tettnang

Worum geht es?
Um einen tollen Job im Familienunternehmen Sander – einem Unternehmen, das seit über 45 Jahren für Food-Service steht. Wir kochen aus Freude und Leidenschaft für das zufriedene Lächeln unserer jungen Gäste.

Das klingt jetzt schon spannend? -  Wir freuen uns auf Dich!

Perfekt für uns, wären diese Einsatzzeiten! - Für Dich auch?
Montag - Donnerstag zwischen 12:00 bis 15:00 Uhr als Minijob

Was ist zu tun?

  • Küchenbereich ordentlich und sauber halten 
  • Spül - und Reinigungsarbeiten

Was solltest Du mitbringen?

  • Positives und freundliches Auftreten gegenüber unseren jungen Schüler: innen
  • Qualitäts- & Verantwortungsbewusstsein
  • Erste Erfahrungen in einer Kantine von Vorteil, aber kein Muss - Dein Engagement zählt!
  • Zuverlässige, gründliche und hygieneorientierte Arbeitsweise

Was wir für Dich bieten!

  • Sicheren Job mit einer unbefristeten Festanstellung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit Planungssicherheit und 30 Tage Jahresurlaub 
  • Zuschuss Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge 
  • Kostenfreie Arbeitskleidung und Schuhe
  • Mitarbeiterrabatte auf unsere Produkte und wertvolle Kooperationen mit Partnerfirmen
  • Weihnachtsgeschenk und Präsente für persönliche Ereignisse 
  • Eine Arbeitsstelle in einer zukunftssicheren Branche, denn gut gegessen wird immer

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung direkt über unser Jobportal!

Ob Du berufserfahren, frisch von der Schule kommst oder Quereinsteiger bist – wir geben Dir die Möglichkeit, in unserem Familienunternehmen Sander hineinzuwachsen!

Du hast noch Fragen? - Dann melde Dich gerne bei Dorothe Mayer unter +49 6766 9303 247 oder Du wählst den schnellsten Weg und gehst über den "Jetzt-bewerben" - Button und sendest uns Deinen Lebenslauf zu.

Im Fließtext unserer Stellenanzeigen wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen weiblich, männlich und divers (w/m/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.