Werksfahrer (w/m/D) für unsere interne Umfuhr

Obelix im LKW

Über 45 Jahre Sander. Über 45 Jahre Food Service. Ein Familienunternehmen, das in allen Märkten zuhause ist. Über 45 Jahre
Erfolg, aber noch lange nicht am Ende des Weges angekommen. Was wäre das für eine tolle Geschichte, mit Sander auf die weitere
Reise zu gehen, Teil dieses Teams zu sein. Sander betreibt als Dienstleister über 200 Gastronomiebetriebe. Deutschlandweit.
Und das Unternehmen entwickelt und produziert immerhin über 2.500 Produkte– nicht in einer Fabrik, sondern
in einer hauseigenen Manufaktur. Wahnsinn. Und hier komme ich ins Spiel:


MEIN VERANTWORTUNGSBEREICH
Als Werksfahrer bin ich in erster Linie für die sichere Beladung und Entladung der werksinternen Transportfahrzeuge
verantwortlich. Dafür entnehme ich unsere hochwertigen Lebensmittel mithilfe von Hubwagen, Staplern und Langläufern aus den
entsprechenden Lägern und transportiere diese in meinem LKW zwischen unseren drei Sander Werken. Über allem stehen für mich
die Einhaltung unserer hohen Ladungssicherungs- und Qualitätsrichtlinien. Organisationsgeschick, Zeitmanagement und körperliche
Belastbarkeit
- das sind meine Stärken.

 
MEINE PERSPEKTIVEN
Bei Sander wird Verantwortung mit Leben gefüllt. Bedürfnisse der Belegschaft werden berücksichtigt, wichtige Schulungen durchgeführt.
Das finde ich super. Meine Fähigkeiten möchte ich nicht bei irgendwem, sondern bei dem Qualitätsführer im Lebensmittelbereich einbringen.
Und die Karrieremöglichkeiten bei Sander sollen richtig gut sein. Eine runde Sache also und beste Voraussetzungen. Dann bewerbe ich mich
jetzt als Werksfahrer (w/m/d) und reiche meine Bewerbung über das Sander Jobportal ein.


Ansprechpartner:
Margarita Hoffmann
Industriepark 12
56291 Wiebelsheim
 
 

Steckbrief

  • Werksfahrer (w/m/d) am Standort Wiebelsheim bei Koblenz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag im 3-Schichtsystem (Früh-, Spät-, Nachtschicht)
  • Führerschein Klasse C mit der Ziffer 95 und gültiger Fahrerkarte
  • Sicherer Umgang mit Hubwagen, Staplern und Langläufern
  • Sichere Kommunikation in deutscher, englischer oder polnischer Sprache
  • Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit